Martinsfest

Licht statt Hörnchen teilen – das andere Martinsfest

In diesem Jahr laden wir dazu ein, Licht zu teilen bzw. in die Welt zu tragen.
Stellen Sie am 11. November 2020 zwischen 17 und 18 Uhr eine Kerze ins Fenster, bringen Sie Nachbarn und Freunden einen Lichtgruß oder zeigen Sie ihr Martinslicht beim familiären Spaziergang auf der Straße. Die Gemeinschaft von Andacht und Martinsumzug wird uns fehlen. Aber unter Coronabedingungen sind der familiäre Spaziergang und die erleuchteten Fenster eine bessere Variante und bewahren den Geist des Martinsfestes.
An verschiedenen Stellen im Ort werden Martinslieder erklingen. Gern können Sie uns an Ihren individuellen Martinsmomenten Teil haben lassen: Schicken Sie uns Ihre Fotos, wir teilen gern eine Auswahl auf unserer Homepage.

Zurück